Stadtschule Michelstadt
GEMEINSAM durch den GANZ(en)TAG

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadtschule Michelstadt.

Hier informieren wir Sie über aktuelle Termine, Regelungen, Pädagogische Konzepte und Ereignisse in unserem Schulleben.  

 



Unterricht am letzten Schultag vor den Herbstferien
Am Freitag, dem 2. Oktober 2020, beginnen die Herbstferien. Deshalb endet die Schule nach 3 Unterrichtsstunden. Unterrichtszeiten für die Jahrgänge 1+2 sind deshalb von 8:30 bis 11:05 Uhr, für die Jahrgänge 3+4 von 7:45 bis 10:20 Uhr. Wenn Sie, liebe Eltern, an diesem Freitag eine Betreuung für ihre Kinder wie gewohnt bis 12:15 Uhr brauchen, wenden Sie sich bitte telefonisch bis Mittwoch, den 30. September, an unser Sekretariat.
Am ersten Schultag nach den Herbstferien, Montag, dem 19. Oktober 2020, findet der Unterricht nach Stundenplan statt.

MiKaDo (unsere Betreuung) braucht Verstärkung!
Zur Stellenausschreibung geht es hier.

Baby-Drache, Mini-Monster oder was?

Am Donnerstag, 3. September 2020, entdeckten wir ein merkwürdiges Tier auf unserem Schulhof. Frau Wallace hat es gleich fotografiert. Es sieht schon ein bisschen gruselig aus, oder?

Es ist aber ganz harmlos. Wir haben herausgefunden, dass es eine Buchen-Zahnspinner-Raupe ist. Also kein Monster. Aber wenn die Raupe sich gestört fühlt, dann zeigt sie "ein imposantes Abwehrverhalten" (Wikipedia).
Ziemlich beeindruckend, oder?



Liebe Eltern, liebe Mitglieder der Schulgemeinde, 

das neue Schuljahr hat begonnen und wir können leider nicht davon ausgehen, dass es im Normalbetrieb verlaufen wird. Die aktuelle und die für den Herbst zu erwartende Entwicklung der Corona-Pandemie erfordert andere als bislang gewohnte Rahmenbedingungen.

Die Anordnungen der Landesregierung (den Elternbrief des Kultusministers finden Sie hier) setzen wir selbstverständlich um. 
Auf dem gesamten Gelände der Stadtschule gilt für alle Maskenpflicht. Nur im Klassenverband  muss die Maske nicht getragen werden. Ebenso gilt der Mindestabstand von 1,5 m. Die Abstandsregelung ist nur im Unterricht aufgehoben. Näheres regelt unser Hygieneplan 5.0

Wir sind auch schulorganisatorisch  so vorbereitet, dass es möglich ist, bei Infektionsfällen an unserer Schule die Schließung der gesamten Schule zu vermeiden. 
Sollte die Abstandsregelung in den Klassen wieder eingeführt werden, können wir jederzeit auf den täglichen Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht (grüne und gelbe Tage) umstellen, 
ohne  die Stundenpläne ändern zu müssen.

Zunächst bleibt es im Wesentlichen bei den Regelungen, wie sie in den letzten beiden Schulwochen vor den Sommerferien gegolten haben:
Der Unterricht für alle Kinder wird täglich und in vollem Umfang im Rahmen der verlässlichen Schulzeiten ausschließlich im Klassenverband stattfinden. Die jahrgangsbezogenen Lehrer*innen-Teams haben wir beibehalten, 
Das Ganztagsangebot (Mo-Do bis 14.30 Uhr) gilt vom ersten Schultag an, wird aber klassen- bzw. jahrgangsbezogen umgesetzt.
Für die Jahrgänge 1+2 und die Jahrgänge 3 + 4 gelten unterschiedliche Anfangs- und Pausenzeiten.
Diese und weitere wichtige Hinweise  finden Sie hier

Trotz aller Umstände: 
Wir freuen uns auf das neue  Schuljahr - gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern.

Ivonne Wiemer, Schulleiterin

Innovationspreis für die Stadtschule Michelstadt

Bereits zum 21. Mal verliehen die Unternehmerverbände Südhessen die Preise für den diesjährigen Innovationswettbewerb an südhessische Schulen im Gesamtwert von 6.000 Euro. 
Unter dem Motto „Nachhaltigkeit – Ideen für die Zukunft“ wurden drei Schulen als Preisträger in einem zweistufigen Verfahren durch die Jury ermittelt. 

1. Platz: Max-Planck-Gymnasium Groß-Umstadt für die „Schülerfirma be-leaf“
2. Platz: Christoph-Graupner-Schule Darmstadt für das Projekt „Der Brotbeutel“
3. Platz: Stadtschule Michelstadt für das Projekt „Klimaschutzwoche mit Aktionstag“ 
Weitere Infos dazu gibt es hier.



 

Anrufen