Stadtschule Michelstadt
GEMEINSAM durch den GANZ(en)TAG

Hier finden Sie alle Infos und pandemiebedingten Regelungen  an unserer Stadtschule:

Liebe Eltern, liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

ab Freitag, dem 25.06.2021 dürfen alle Schülerinnen und Schüler die Mund-Nasen-Bedeckung im Freien und an ihrem Sitzplatz im Unterricht abnehmen.

Der Mindestabstand und die Testpflicht bleiben dabei weiterhin bestehen. Auch in Zukunft ist zur Teilnahme an allen regulären schulischen Veranstaltungen ein negatives Testergebnis verpflichtend. Das gilt nicht für punktuelle Ereignisse, wie z.B. Elternabende.
Wir freuen uns sehr über diesen nächsten Schritt zur schulischen Normalität!

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie noch einmal darauf hinweisen: Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, sind verpflichtet, einem von der Schule angebotenen Distanzunterricht zu folgen.

Ivonne Wiemer, Christina Trumpfheller (Schulleitung)

Liebe Eltern, liebe Mitglieder der Schulgemeinde,
seit Montag, 19.04.21, ist für das gesamte Schulpersonal und die Schülerinnen und Schüler ein negatives Testergebnis verpflichtende Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht und der Notbetreuung.

Bitte beachten Sie weiterhin:
Kann Ihr Kind keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis oder die Einwilligungserklärung vorlegenmuss es das Schulgelände wieder  verlassen - so die Vorgaben des Hessischen Kultusministeriums, über die wir Sie im Elternbrief bereits informiert habenIhr Kind wird dann an der "Feuerwehreinfahrt" bzw. am Ausgang des hinteren Pausenhofs unter Aufsicht auf Sie warten. Unser Sekretariat wird Sie umgehend darüber telefonisch informieren.

Die Lehrkraft beaufsichtigt die Durchführung der Selbsttests und leitet Ihre Kinder an, indem sie die einzelnen Schritte erklärt. Die Durchführung des Selbsttests liegt dabei ganz alleine bei Ihrem Kind

Falls Sie Bedenken haben, dass Ihr Kind mit der Durchführung überfordert ist, können Sie die Möglichkeit eines kostenfreien Bürgertests in Anspruch nehmen.
Sollten Sie grundsätzlich eine Testung für Ihr Kind ablehnen, melden Sie es bitte von der Teilnahme am Präsenzunterricht schriftlich ab.

Im Falle eines positiven Testergebnisses werden wir Sie umgehend telefonisch informieren. Ihr Kind wird in diesem Fall in einem Nebenraum in der Nähe der eigenen Klasse auf Sie warten und von einer Lehrkraft/einer päd. Mitarbeiterin betreut.
Ein kostenloser PCR-Test Ihres Kindes ist danach zwingend erforderlich und von Ihnen zu veranlassen. Das Gesundheitsamt leitet dann ggf. weitere Schritte ein. 

Herzliche Grüße

Ivonne Wiemer, Christina Trumpfheller (Schulleitung)


Umgang mit Krankheitssymptomen (Hinweise der Hessischen Landesregierung für Eltern und Personal vom 15.09.2020) 

Corona-Regeln der Stadtschule Michelstadt in kindgerechter Sprache

Hygieneplan 7.0 der Stadtschule Michelstadt vom 22.02.2021.


Für alle Eltern, die Fragen zum Coronavirus haben:

Aktuelle Informationen sowie Fragen und Antworten finden Sie auf den Webseiten des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration und auf den Webseiten des Hessischen Kultusministeriums.

Zusammen gegen Corona - eine sehr informative, leicht verständliches Infoseite des Bundesgesundheitsministeriums

Information zum Corona-Virus in 
leichter Sprache
, AlbanischArabisch, Bulgarisch, EnglischGriechisch, Kurdisch, Paschtu,  Persisch, RumänischRussisch, Serbokroatisch-Bosnisch, Türkisch